Startseite » Allgemein » Die malerischen Küsten der Kanarischen Inseln

Die malerischen Küsten der Kanarischen Inseln

    Man sagt, die Kanarischen Inseln seien die restlichen Überbleibsel der vor langer Zeit gesunkenen Stadt Atlantis, die der Legende nach wegen eines Vulkanausbruchs unterging. Die malerischen Inseln, auch Sonneninseln und Frühlingsinseln genannt, haben vulkanische Herkunft, die wie deren einzigartige Lage im Atlantischen Ozean für die einmaligen geologischen und botanischen Merkmale verantwortlich sind.

    Diese natürlichen Besonderheiten bestimmen das günstige Klima der Inseln mit milden Temperaturen, die in verschiedenen Jahreszeiten ungefähr gleich bleiben. Die Kanaren liegen weit im Süden und man könnte denken, dass die Durchschnittstemperaturen bei solcher Lage im Sommer auf etwa 45°C hoch klettern. Die Inseln liegen aber so günstig im Meer, das durch eine nördliche Meeresströmung und nördliche Winde das Klima gemäßigt und angenehm ist. Es gibt aber einen Unterschied zwischen den Inseln mit Bergen und ohne. Die Inseln La Gomera, Gran Canaria und La Palma sind beispielsweise von Bergen gekennzeichnet und dadurch geschützt.

    Atemberaubende Landschaft

    Die Küstenlandschaften der Kanarischen Inseln lassen sich an Vielfalt nicht überbieten und unterscheiden sich auch untereinander. Die Küsten von Teneriffa werden meist vom Vulkan Teide bestimmt, die Insel Fuerteventura lädt mit wunderschönen Badestränden und Buchten ein, die Insel Gran Canaria bietet für Taucher sehr viel Vergnügen. Die kleine Insel Lanzarote ist ebenfalls eine Vulkaninsel, die im Norden und im Süden von majestätischen Bergen gesäumt ist und viele schöne Routen für Wanderer bietet. Die großen und kleinen Krater, die Vulkanschlote und eingebrochenen Lavatunnel verzaubern jährlich eine Menge Touristen.

    Alles auf einmal erleben

    Einer der beliebtesten Wege, die Küstenlandschaften der Kanarischen Inseln zu erkunden, ist eine Kreuzfahrt zu unternehmen. Auf einer beispielsweise 10-tägigen Schiffsreise in gemütlichen Kabinen hausen, luxuriöse Menüs probieren, die milde kanarische Sonne auf der Haut spüren, die romantischen Sonnenuntergänge auf dem Deck genießen, Spa, Wellness, Animation, Fitness und Entspannung – wer kann da schon „nein“ sagen? Zurzeit gibt es viele günstige Angebote für die ganze Familie, bei einigen Kreuzfahrtanbietern reisen auf der Kreuzfahrt Kinder frei.

    Schreibe einen Kommentar

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.